FileMaker Pro 12 auf macOS 10.12 Sierra installieren

Die Installation erzeugt kein funktionierendes Programm


Kein Problem entsteht bei:

Installation

Die Installation von «FileMaker Pro 12» auf einem neuen oder neu installierten Betriebssystem «macOS 10.12 Sierra» verläuft ohne Fehlermeldung.

Erstes Öffnen mit Fehlermeldung

Beim Start von FileMaker Pro 12 (beim Test habe ich den Installer von Version 12.0.4 verwendet) erscheint aber nur die Fehlermeldung «Dieses Programm wurde nicht korrekt installiert ...» mit wirren Zeichen im Hintergrund:

Programm wurde nicht korrekt installiert

Vermutete Ursache:

Beim ersten Start von «FileMaker Pro 12» sollten die Lizenz-Daten abgefragt und damit die Lizenz-Datei erzeugt werden. Diese Abfrage scheint auf dem neuen System nicht mehr zu funktionieren. Die Lizenz-Datei sollte in einem Verzeichnis erzeugt werden, das auf System 10.12 einen neuen deutschsprachigen Namen erhalten hat.

Lösung:

Benötigt wird eine alte Installation von FileMaker Pro 12 mit gültiger Lizenz aus einem anderen Mac oder aus einem Backup.

Bei Problemen kontaktieren Sie mich.


Stand: 30.10.2016